YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Liebe Kunden, Liebe Partner, Hallo an alle!

Noch ein paar Tage, dann heißt es für die meisten von uns: einmal tief durchatmen, entspannen und mit Familie und Freunden die Weihnachtstage genießen.

Seit zwei Jahren bin ich bei WERBAS und dachte mir nach COVID im letzten Jahr: viel verrückter kann ein Jahr eigentlich nicht sein. Und doch: es geht!

Nach dem Überfall der Ukraine durch Putins Regime haben wir uns alle mit einem Szenario beschäftigen müssen, welches wir für nicht mehr möglichhielten: Krieg.

Begriffe wie Lieferketten, globale Vernetzung, Inflation und Energieengpässe haben auf einmal eine erschreckende Realität und Echtheit erlangt.

Aber auch Wörter wie Hilfsbereitschaft und Miteinander haben wieder eine Bedeutung erlangt. Ich selber habe mit meiner Familie drei Jahre in der Ukraine leben dürfen und die Herzlichkeit und Freundlichkeit der Menschen dort erfahren dürfen. Umso bedrückender empfinde ich die vielen Meldungen aus der Ukraine. Und umso mehr weiß ich das Glück zu schätzen, eine tolle Familie und tolle Kollegen um mich zu wissen.

Auch für WERBAS war es ein spannendes Jahr: neue Funktionen im Bereich der Marken wie IVECO, DAF, MAN, OPEL, PSA und SEAT. Tolle neue Partner im Bereich der Schnittstellen und spannende Funktionen für WERBAS.blue – schauen sie sich unbedingt die Videos zur Zeiterfassung und zur digitalen Unterschrift im Bereich Datenschutz an.

In einigen Themen wären wir gerne schneller gewesen, aber Corona hat unseren Service und die Entwicklung zwei Mal durcheinandergewirbelt. So kommen die digitale Terminvereinbarung und der neue Email-Client etwas später als geplant.

Und wir blicken sehr optimistisch in die Zukunft: wir wachsen weiter, im Januar kommt noch ein zusätzlicher Servicekollege an Bord und endlich haben wir auch Verstärkung im Bereich der Entwicklung gewinnen können.

Neue Projekte im Bereich Performance, Reifenhotel und Schnittstellen stehen an – wir akzeptieren keinen Stillstand, sondern arbeiten jeden Tag daran, Ihr Vertrauen zu rechtfertigen.

Ich wünsche Ihnen einen erfolgreichen Jahresausklang mit Zeit zur Erholung, viele schöne und gesegnete Momente und vor allem:

Hohoho – Frohe Weihnachten!!!

Passen Sie auf sich auf und herzliche Grüße aus Holzgerlingen!