Weihnachtsgruß

Liebe Kunden, liebe Partner, werte Weggefährten,

wieder ist so ein Jahr vorbei, bei dem man zurückblickt und den Kopf schütteln kann.

Die Presse ist voll mit Meldungen, die manchmal schwer zu verdauen sind. Eine Corona-Verordnung jagt die Nächste und ich muss zugeben: wir haben nicht alle auf Anhieb verstanden. Und zu Weihnachten platzt noch die Meldung von einem riesigen Datenleck im Bereich JAVA rein, welches wir erstmal analysieren mussten (keine Sorge: WERBAS.NET ist nicht betroffen und bleibt eine sichere Software).

…in all dieser Hektik tut es dann aber auch gut, wenn man trotzdem sagen kann: trotz des Chaos um mich herum, geht es mir gut. Ich habe Menschen und Partner, welche mich unterstützen und ich bin nicht alleine.

Tatsächlich merken wir bei WERBAS diese Unterstützung jeden Tag – aber natürlich spüren wir auch die Verantwortung, welche damit einherkommt. Und dieser stellen wir uns gerne und wir wollen noch besser werden!

Deshalb verstärken wir uns im nächsten Jahr sowohl im Service als auch in der Entwicklung. Im Vertrieb hat ein junger Kollege für das PLZ-Gebiet 8 angefangen und im Bereich der Telefonhotline führen wir Gespräche mit neuen Bewerbern.

Wir wollen für Sie da sein und versuchen, schnell und zielführend zu unterstützen.

Wir wissen, das klappt noch nicht immer perfekt und an der einen oder anderen Stelle gab es Konflikte. Bitte haben Sie manchmal noch etwas Geduld mit uns, aber eines können wir Ihnen versprechen: wir arbeiten weiter an uns.

Was kommt im nächsten Jahr:

Neben neuen tollen Schnittstellen zu Partnern wie Partslink, Würth, EUROPART und OPEL/PSA optimieren wir weitere Funktionen in WERBAS.blue: schauen Sie sich unbedingt das Video zum Fahrzeugschein-Scanner an.

Und seien Sie sich sicher: es kommt noch mehr.

Wir von WERBAS möchten uns für das Jahr mit Ihnen bedanken! Für Ihr Vertrauen, für Ihre Unterstützung, für Ihre Kritik und für die Zusammenarbeit!

Wir haben noch einiges vor und freuen uns, wenn wir den Weg gemeinsam mit Ihnen gehen können – auch, wenn die Welt um uns manchmal etwas chaotisch erscheint.

Frohe Weihnachten, besinnliche Feiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Ihnen

Dennis Koblowsky
Geschäftsführer WERBAS GmbH