OEM-Reparaturanleitungen

Herstellerübergreifender Zugriff auf modellspezifische Reparaturvorgaben

Für die Marken Audi, Seat, Skoda, VW, Renault, Dacia, Mercedes-Benz und smart.

Elementare Voraussetzung für fachgerechte Reparaturen an modernen Kraftfahrzeugen sind modellspezifische und aktuelle Herstellervorgaben. Mit der Nutzung von OEM-Portalen können jedoch Schwierigkeiten verbunden sein. So sind einige Portale zeitweise nicht erreichbar und vor Nutzung ist eine Registrierung erforderlich. Zudem kann das Auffinden der richtigen und vollständigen Informationen zeitaufwendig und fehlerbehaftet sein, da sich die Logiken und verwendeten Begriffe zum Teil stark unterscheiden können. Auch die Zahlungsbedingungen z. B. per Kreditkarte oder PayPal werden als Hindernis wahrgenommen.

Die Kosten für z.B. eine Stunde Zugriff auf die Herstellerportale liegen, von wenigen Ausnahmen abgesehen, bei etwa 7 bis 15 €. Eine zunehmend geeignete Alternative zur Nutzung der OEM-Portale ist der Zugriff auf originäre OEM-Reparaturanleitungen aus dem Kalkulationsprogramm SilverDAT 3 heraus.

Zugriff auf OEM-Reparaturanleitungen aus der SilverDAT 3

Seit Ende 2019 kann der Anwender direkt aus SilverDAT 3 auf OEM-Reparaturanleitungen zugreifen. Mit der Selektion eines Fahrzeugs mittels FIN (Fahrgestellnummer) kann die passende Reparaturanleitung dabei direkt in der Schadenkalkulation aufgerufen werden. Damit befindet sich der Nutzer automatisch an der Stelle in der Anleitung, die für die durchzuführende Arbeit von Bedeutung ist. Durch die FIN-Abfrage werden auch individuelle Details wie die Ausstattungsumfänge eines selektierten Modells berücksichtigt. Dadurch kann Zeit gespart werden, weil kein
zusätzlicher Aufwand erforderlich ist und die relevanten Informationen können zuverlässig gefunden werden. Derzeit ist diese Funktion für Pkw der Marken Audi, Seat, Skoda VW, Renault, Dacia sowie Mercedes-Benz und smart verfügbar. Es ist bereits angekündigt, dass die Markenabdeckung deutlich erweitert wird. Die Nutzung erfordert kein Abonnement, abgerechnet wird transaktionsbezogen, wobei eine Transaktion 4,85 € kostet und je nach Hersteller alle modellspezifischen oder eine Vielzahl an Dokumenten inkludiert und die Daten nach dem Erstabruf zehn
Tage verfügbar sind.

Fazit

SilverDAT 3 bietet einen schnellen Zugriff auf originäre Herstellervorgaben. Insbesondere für nicht markengebundene Werkstätten kann dies eine wertvolle Arbeitshilfe darstellen. Durch Aufrufen der Reparaturanleitung direkt aus der Kalkulation in SilverDAT 3 können zusätzlicher Zeitaufwand zum Suchen der Informationen auf dem OEM-Portal und dabei möglicherweise auftretende Probleme durch herstellerspezifische Nomenklatur vermieden werden.

Kontakt:

Deutsche Automobil Treuhand GmbH
Vertrieb
Telefon: 0711 / 4503-140
E-Mail: vertrieb@dat.de
www.dat.de

Quelle: Technische Information 04/2021 KTI GmbH & Co. KG (Kraftfahrzeugtechnisches Institut und Karosseriewerkstätte)

Weitere interessante Nachrichten finden Sie auf unserer Seite News & Events