Die Arbeitswelt hat sich geändert. Auch an DATEV-Wissen sind Corona-Pandemie und Digitalisierung nicht spurlos vorbeigegangen.

Die Arbeitswelt hat sich geändert. Auch an DATEV-Wissen sind Corona-Pandemie und Digitalisierung nicht spurlos vorbeigegangen.

Beide Faktoren begleiten und bestimmen unseren Arbeitsalltag weiter. Auch wenn wir hoffen, die Pandemie bald überwunden zu haben. Manches wird dauerhaft bleiben. Für das Produktmanagement der DATEV-Seminare, Beratungen und Verlagsmedien war dies Anlass genug, das Produktportfolio an die neuen dauerhaften Rahmenbedingungen anzupassen. DATEV-Wissen bietet auch für Nutzer der DATEV-Anwendungen im Unternehmen heute nahezu alles online oder digital an. Zudem gibt es neue, innovative Lern- und Wissensangebote .

Moderner, individueller und flexibler auf die Effizienz der Unternehmensprozesse ausgerichtet: Mit diesem Leitbild ist seit dem 1. August 2022 das neue Portfolio DATEV-Wissen gestaltet und macht das Lernen noch leichter und passgenauer. Damit einhergehend wurden zum Teil auch die Preise der Angebote entsprechend der neuen Portfoliostruktur angepasst und damit auch die allgemeinen Kostensteigerungen berücksichtigt. Dies zeigt sich beispielsweise bei den Reiseaufwendungen der Vor-Ort-Beratungen. Ein großer Teil des bewährten Schulungsangebots ist davon jedoch nicht betroffen. Produktweiterentwicklungen, zum Beispiel mit jetzt neu integrierten Übungseinheiten und Online-Trainings, sind entsprechend angepasst. Es gibt aber auch Preissenkungen, etwa bei den Digitalangeboten der Verlagsmedien.

DATEV-Verlagsmedien im Portfolio

Die wichtigste Klimaschutzmaßnahme ist die Reduktion von CO₂-Emissionen. Mit jedem verkauften digitalen Buch als PDF oder EPUB-Datei werden Papier und CO₂ gespart. Bereits im Jahr 2020 betrug der Anteil der digitalen DATEV Verlagsmedien über 40 %. Diesen Anteil soll mit Ihrer Unterstützung weiter steigen. Als kleiner Anreiz für Sie kosten seit dem 1. August 2022 neu erscheinende Kompaktwissen- und Fachbücher-E-Books (als Einzelausgaben) ca. 10 % weniger als die Printausgaben.

Und das, obwohl im Zuge der gegenwärtigen Papierkrise die Herstellungspreise für die Printausgaben weiter steigen. Diese Erhöhung geht jedoch nicht an Sie weiter. Vielmehr liegt der Fokus darauf, die Nutzung der digitalen Kompaktwissen und Fachbücher für Sie preislich attraktiver zu gestalten. Sie profitieren somit von Ihrem Beitrag zur Nachhaltigkeit.

DATEV-Wissen für Unternehmen

Die DATEV-Seminare unterteilen sich künftig in drei verschiedene Wissensgebiete:

Die Vermittlung von Software- und Grundlagenkompetenz umfasst praxisorientierte Anwendungskenntnisse zu den DATEV-Programmen – vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen. Zudem werden entsprechende fachliche Hintergründe und die wirksame Einbindung in die Arbeitsprozesse vermittelt.

Bei der Weiterentwicklung der Fachkompetenz gibt es in Verbindung mit den DATEV-Softwarelösungen ein großes Spektrum. Im Fokus stehen gesetzliche und fachliche Themen in den Bereichen Finanzbuchführung und Lohnabrechnung. Auch die jeweils verbundene Umsetzung in den DATEV-Lösungen wird vorgestellt.

Unternehmensleitung und Führungskräfte finden Unterstützung gemeinsam mit ihrem Steuerberater auch im Bereich Managementkompetenz. Gemeinsam mit Ihnen werden strategische Ansätze abseits des Tagesgeschäfts betrachtet. Viele Impulse, Unterstützung und Praxistipps rund um Führung, Entwicklung und persönliche Kompetenzen sorgen dafür, dass Sie nachhaltig erfolgreich arbeiten.

Unterschiedliche Formate im DATEV-Wissen

Jeder Mensch lernt unterschiedlich. Die verschiedenen Lernformate und Durchführungsarten lassen stets die Wahl. So lernen Sie entsprechend Ihrer persönlichen Vorlieben. Die Vortragsseminare vermitteln aktuelles, praxisbezogenes Wissen. In den Seminaren mit Übungen sehen Sie zusätzlich die Anwendung der DATEV-Programme. In Workshops können Sie sich über Erfahrungen austauschen und gemeinsam Lösungsansätze für die Praxis erarbeiten. Ergänzt werden die interaktiven Phasen durch gezielte Impulse und Moderation. Diese Methoden werden in unterschiedlichen Formaten innerhalb von DATEV-Wissen angeboten.

In Präsenz- und Online-Seminaren schätzen die Schulungsteilnehmer den direkten Austausch mit den Referentinnen und Referenten und anderen Teilnehmern. Präsenzseminare finden in den Schulungsräumen einer der Niederlassungen oder in einem Seminarhotel statt. Die Schulungsräume sind mit modernster Technik ausgestattet, um das digitale Arbeiten im Seminar zu unterstützen. Doch auch Online-Seminare können das Miteinander in Chats, Votings oder virtuellen Gruppen- und Arbeitsräumen hervorragend abbilden. Das erspart sowohl Anreise als auch Hotelkosten.

„Lernen rund um die Uhr“ lautet das Motto unserer Lernvideo-Formate. Hier bestimmen Sie, wo, wann und wie lange Sie lernen wollen. In den Lernvideos mit Vortrag erklären die Referentinnen und Referenten die Lerninhalte anschaulich und logisch aufgebaut. Lernvideos mit Übungen beinhalten darüber hinaus interaktive Anwendungsbeispiele. Die Lernvideos von DATEV-Wissen stehen rund um die Uhr zur Verfügung und sind in Kapitel aufgeteilt. Ihr Lernfortschritt wird gespeichert und erleichtert den Wiedereinstieg nach Pausen. So lernen Sie in Ihrem eigenen Tempo – ideal zum Selbststudium wie auch für die Vor- und Nachbereitung von Präsenz- oder Online-Seminaren.

Das neue Format Training online ist ein interaktiver Selbstlernkurs, der Sie mit einem Lernpfad durch mehrere Lernabschnitte führt. Hier erarbeiten Sie die Inhalte über Lernvideos, Übungen und interaktive Elemente wie etwa Software-Simulationen. Mit Zwischentests in den Lernabschnitten bereiten Sie sich auf den Abschlusstest am Ende des Lernpfads vor. Nach bestandenem Abschlusstest erhalten Sie einen Wissensnachweis.

DATEV-Wissen: Individuelle Beratung

Jedes Unternehmen hat sich anders spezialisiert. Ihre Situation wird individuell betrachtet und Sie erhalten Unterstützung bei der optimalen Einrichtung und dem zuverlässigen Einsatz der DATEV-Lösungen. Darüber hinaus eröffnen sich viele Chancen erst bei einem Blick auf Strategie, Organisation und Mitarbeitende. DATEV-Expertinnen und -Experten finden gemeinsam mit Ihnen die passende Lösung für den nachhaltigen Erfolg. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von DATEV-Wissen beraten Sie immer individuell, zunehmend auf Wunsch auch immer öfter online. Deshalb haben das Angebot daraufhin ausgerichtet und auch mit hybriden Formaten verstärkt. Die Ganztagsberatung erfolgt direkt bei Ihnen vor Ort oder online. Je nach Komplexität werden auch mehrere Beratungstage angeboten. Für weniger umfangreiche Themen gibt es Halbtagsberatung online. Bei kleinen, punktuellen Anliegen bietet sich eine Kurzberatung online an, die Sie direkt im Online-Kalender zu einem Termin Ihrer Wahl buchen können.

Auch DATEV ist von den allgemein gestiegenen Kosten nicht verschont geblieben. Deshalb wurde das Preismodell überprüft und sehr differenziert angepasst. Unverändert bleiben alle Tages- und Stundensätze für reine Beratungsleistungen. Die bisher auf alle Beratungen zusätzlich anfallende Nebenkostenpauschale in Höhe von 10% entfällt künftig. Dafür werden ausschließlich bei den Vor-Ort-Beratungen künftig eine feste Pauschale für Reisezeiten und Reisekosten berechnet. Damit haben Sie aber auch die Möglichkeit, Ihre Beratungen durch den Wegfall der Nebenkosten und Reisekosten kostengünstiger im Online-Format zu buchen. Oder als Hybrid-Variante, was sich in den letzten beiden Jahren sehr bewährt hat. Die zunehmende Nachfrage an Online-Beratungen belegen dies.

Hier finden Sie alle Informationen zu den seit 1. August 2022 gültigen Preismaßnahmen.

Eines bleibt – trotz unruhiger Zeiten: DATEV ist – gemeinsam mit Ihrem steuerlichen Berater – auch weiterhin Ihr verlässlicher Partner in der Weiterbildung rund um die DATEV-Lösungen.

Quelle: DATEV TRIALOG

Übrigens, WERBAS ist DATEV-Software-Partner. Mehr dazu finden Sie auf unserer Partner-Seite.