Beleuchtung

Großhändler von Nutzfahrzeugersatzteilen winkler veröffentlicht seinen neuen Katalog „Beleuchtung und Elektrik“. Dieser enthält neben Artikeln rund um die Fahrzeugbeleuchtung und -elektrik auch praktische Tipps für Anwender.

Das Nachschlagewerk „Beleuchtung und Elektrik“ der Firma winkler gibt auf über 570 Seiten, anschaulich gegliedert in neun Kapitel, Einblicke in das winkler Vollsortiment. Der Themenbereich Beleuchtung widmet sich den Punkten „Frontbeleuchtung“, „Markierungsbeleuchtung“, „Heckbeleuchtung“ und „Fahrzeugzusatz- und Betriebsbeleuchtung“. Im Bereich Elektrik geht es um „Elektrische Verbindungsteile“, „Leuchtmittel und Installationsbedarf“, „Schalter und Relais“ sowie „Batterien“ und „Bordelektronik“. Dabei setzt winkler auf eine zunehmend große Auswahl an LED-Artikeln und Produkten aus der Zusatzbeleuchtung. Andere Highlights im neuen Katalog „Beleuchtung und Elektrik“ sind Funkgeräte mit VOX-Funktion, die die freihändige Steuerung des Gerätes über Sprachbefehle ermöglichen.

Einfach stöbern

Seit Neuestem haben Kunden die Möglichkeit, über QR-Codes auf die Online-Katalogseiten zu gelangen. Dazu müssen sie einfach nur den QR-Code auf der jeweiligen Seite des Print-Produkts scannen und können dann bequem mit Smartphone oder Tablet direkt im Online-Shop blättern und bestellen.

Katalog anfordern

Alle Kataloge sind an jedem winkler Standort sowie unter winkler.com/kataloge erhältlich. Auf der Website stehen zudem blätterbare Online-Versionen der Kataloge bereit, mit direktem Zugriff auf den winkler Online-Shop.

Über winkler

Die winkler Unternehmensgruppe ist einer der führenden Großhändler für Nutzfahrzeugersatzteile in Europa. Rund 1.600 Mitarbeiter sorgen an über 40 Standorten in Deutschland, Österreich, Lettland, Polen, Tschechien, der Schweiz und der Slowakei für eine individuelle Betreuung von Nutzfahrzeughaltern, Werkstätten, Omnibus- und Agrarunternehmen. Von drei der größten Zentrallager für Nfz-Teile in Europa mit mehr als 200.000 Ersatzteilen gelangt die Ware über ein ausgefeiltes Logistik- und Lieferkonzept schnellstmöglich zum Kunden. Im Jahr 2020 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 440 Mio. Euro.

Quelle: winkler

Weitere interessante Nachrichten finden Sie auf unserer Seite News & Events