Newsletter
Guten Tag [subscriber:cf_3 | default: ] [subscriber:firstname | default: ] [subscriber:lastname | default: ],

unser Newsletter informiert Sie schnell und zuverlässig über wichtige Neuheiten. Nur hier finden Sie aktuelle Angebote. Nutzen Sie diese Möglichkeiten und werden Sie ein Teil des Informations-netzwerkes der WERBAS AG. Bleiben Sie neugierig und empfehlen Sie uns weiter! Unsere Homepage wird für Sie laufend aktualisiert. Es lohnt sich, immer mal wieder auf einen Klick bei www.werbas.de vorbeizuschauen.

Themenübersicht:

- Vorankündigung: WERBAS Pkw-Anwenderworkshops 2019
- ZKF-Branchenbericht
- IFL-Arbeitswerte 2019 in WERBAS einlesen
- Video: WERBAS-Modul Auftragsstatus
- Digitales Autohaus von Gudat Solutions
- ASA-News 1-2019: Gesetzliche Änderungen zur AU
- WERBAS Praxis-Akademie - das Trainingsangebot für WERBAS-Kunden
- Bei Rädern und Reifen zählt oft nur die Optik
- ZKF-Branchentreff 2019
- Produktinformation: WEPP Diesel-System-Schutz
- PARTSLIFE Umweltpreis: Bewerbungsphase startet
- Aktualisieren Sie Ihr WERBAS mit der neuen SQL Server 2017 Lizenz
- Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal
- Informationen zu WERBAS.blue

Vorankündigung: Pkw-Anwenderworkshops 2019

Bitte rechtzeitig anmelden zum Pkw-Anwenderworkshop.
Auch dieses Jahr führen wir wieder eine Reihe Anwenderworkshops Pkw durch. Bis dahin wurde auch das Flächenupdate der neuen WERBAS-Version 5.x versandt. In dieser Version wurden wieder viele Kundenanregungen umgesetzt und neue, interessante und nützliche Erweiterungen realisiert. … Mehr erfahren

ZKF-Branchenbericht

„Abweichende Entwicklungen innerhalb der Branche – Anzahl der Beschäftigten sinkt“
Sehr unterschiedlich entwickelten sich im Jahr 2017 die Ergebnisse der rund 3.500 Betriebe des Karosserie- und Fahrzeugbauerhandwerks. Während die herstellenden Karosserie- und Fahrzeugbauer mit sinkendem … Mehr erfahren

IFL-Arbeitswerte 2019 in WERBAS einlesen

Im Kundencenter stellen wir Informationen vom ZKF bereit. Die IFL-Arbeitswerte 2019 werden vom ZKF veröffentlicht und stehen den ZKF-Mitgliedern als PDF-Datei zur Verfügung. Die IFL-Übersichtsliste stellt frei zu kalkulierende Positionen für Fahrzeug­hersteller, … Mehr erfahren

Video: WERBAS-Modul Auftragsstatus

Mit dieser sinnvollen Erweiterung hat der Anwender die Möglichkeit, freie Auf­tragsstatus festzulegen und diese auszuwer­ten. Der Auftragsstatus zeigt den jeweiligen Status eines Auftrages auf. Dadurch sieht der Nutzer jederzeit, in welchem Status sich jeder Auftrag befindet. Der firmenindividuelle Workflow wird unterstützt und transparent gemacht. …
Mehr erfahren

Digitales Autohaus von Gudat Solutions

In Abstimmung mit der Firma Gudat Solutions bieten wir in WERBAS eine API-Schnittstelle zum Programm "Digitales Autohaus" an. Digital geplant - perfekt strukturiert. Ob selbstständiges Autohaus des Vertrauens oder familiengeführter Werkstattbetrieb – für einzelne Standorte bietet Gudat Solutions passende Lösungen für eine erfolgreiche Prozessoptimierung. … Mehr erfahren

ASA-News 1-2019: Gesetzliche Änderungen zur AU

Zum 1. Januar sind bei der Abgasuntersuchung (AU) gesetzliche Änderungen in Kraft getreten.
Der ASA-Bundesverbrand informiert dazu ausführlich auf seiner Homepage. Das Wichtigste in Kürze: Bei allen Euro 6-/Euro VI-Kraftfahrzeugen gelten ab 01.01.2019 neue Grenzwerte. Bei Benzinfahrzeugen gilt ein CO-Grenzwert von … Mehr erfahren

WERBAS Praxis-Akademie - das Trainingsangebot für WERBAS-Kunden

Kleine Trainingseinheiten erleichtern Ihnen den Arbeitsalltag. Wissen ist Macht. Doch Wissen schafft auch neue Möglichkeiten. Aus diesem Grund möchten wir unser Wissen um die Möglichkeiten, die Ihnen die Softwarelösungen der WERBAS AG bieten, mit Ihnen teilen. Das richtige Medium dafür sind unsere verschiedenen Trainings, die wir Ihnen über unsere Praxis-Akademie anbieten. Schritt für Schritt zum Erfolg … Mehr erfahren

Bei Rädern und Reifen zählt oft nur die Optik

Aus dem DAT-Report 2019: Hoher Anteil aller Fahrzeuge im Bestand ist mit Leichtmetallrädern ausgestattet Autofahrer wissen häufig nicht, wann ein Reifenwechsel erforderlich ist Die Marke des Reifens spielt für den größten Teil der Autofahrer keine Rolle Werkstätten sind erfolgreich mit Radwechseln und Radeinlagerungen Beim Reifenkauf vertrauen die Kunden … Mehr erfahren

ZKF-Branchentreff 2019

ZKF-Branchentreff 2019 - 24. und 25. Mai 2019 im Neckar Forum Esslingen Der ZKF lädt in diesem Jahr zum Branchentreff in das Neckar Forum nach Esslingen ein, um die Vernetzung seiner Mitgliedsbetriebe zu fördern und zu stärken. … Mehr erfahren

Produktinformation: WEPP Diesel-System-Schutz

Der WEPP 2032-2500 Diesel-System-Schutz ist ein aktiver Systemwirkstoff für moderne Hochdruck-Direkteinspritzanlagen. Notwendige Wasserabscheidung im Filter wird durch das Produkt bewirkt. … Mehr erfahren

PARTSLIFE Umweltpreis: Bewerbungsphase startet

Den PARTSLIFE Umweltpreis gibt es bereits seit 2012. Der Umweltspezialist verleiht ihn für Projekte und Produkte, die sich in besonders innovativer Weise um Umwelt und Nachhaltigkeit verdient machen. Dass ein Preisgeld von insgesamt 10.000 Euro ausgesetzt ist, ist das Eine. Viel wichtiger als Geld ist beim Umweltpreis aber die Aufmerksamkeit, die … Mehr erfahren

Aktualisieren Sie Ihr WERBAS mit der neuen SQL Server 2017 Lizenz

WERBAS ist in der aktuellen Version für die neue SQL Server 2017-Version freigegeben. Da die zukünftigen WERBAS-Versionen immer mehr Möglichkeiten der aktuellsten SQL-Version nutzen werden, empfiehlt sich für Sie das Update auf SQL Server 2017 schon jetzt vorzunehmen. Zudem ist der SQL Server stabiler, schneller in der Ausführung der einzelnen Aufgaben und hat einen geringeren Ressourcenverbrauch. … Mehr erfahren
Zum 1. Januar sind bei der Abgasuntersuchung (AU) gesetzliche Änderungen in Kraft getreten. Der ASA-Bundesverbrand informiert dazu ausführlich auf seiner Homepage. Das Wichtigste in Kürze: Bei allen Euro 6-/Euro VI-Kraftfahrzeugen gelten ab 01.01.2019 neue Grenzwerte. Bei Benzinfahrzeugen gilt ein CO-Grenzwert … Mehr erfahren
WerbasBlue-RGB

Informationen zu WERBAS.blue

Klicken Sie auf das Logo, um mehr Informationen zu WERBAS.blue zu erhalten.

Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal.

In unserem YouTube-Kanal finden Sie alle frei zugänglichen Videos bzw. Tutorials. Weitere Videos finden Sie in unserem WERBAS Kundencenter. Klicken Sie einfach auf den QR-Code oder lesen Sie den QR-Code mit Ihrem Mobilgerät ein.